Skip to the content

Help!

Sachspenden:

Spenden von Gebrauchs und Verbrauchsgegenstände – besonders Bedarf besteht für Taschen, Beutel, Rucksäcke, Lynards, Jacken, Lernutensilien, Schulbücher, Supermarkt-Gutscheine – Masken, Handschuhe.

 

Zeit-, Wissens- und Kompetenzspende:

Wer Interesse an Journalismus – Print, Web, Radio oder Video – hat, soll sich gerne bei uns melden. Sonstiges Know How, das uns unterstützen kann, ist ebenfalls willkommen! 
Das Team bei den BUNTEN begegnet sich mit Respekt.
Die Mitarbeit gestaltet sich wie „der Seiltanz“: Man hält die Balance am Seil, weil man die übrigen Teile des Körpers frei bewegen kann. 
AnfängerInnen sind ebenso willkommen wie Leute mit Erfahrung!

News = Mediathek/ Termine / Themen / Newsletter / Startseite

Webshop: T-Shirt Images
Umbraco-Formular!!!

GAP - „Gemeinnützigkeit und Anteilsscheine statt Prekariat“

Close The GAP!

Wer in Armut lebt, lebt nicht in Würde! Das Projekt wird ZeitungsverkäuferInnen bei akuten Anforderungen (Rechnungen, Schule der Kinder) und in schweren Zeiten (Gesundheitsprobleme, Geriatrie) unterstützen. Projektstart: Herbst 2020